Ausbildung

Die SHW Bergkapelle bildet seit einigen Jahren Kinder und Jugendliche an Blasinstrumenten und am Schlagwerk aus. Hierbei sollen dem Auszubildenden neben dem Spielen des Instruments auch theoretisches Wissen und rhythmische Grundkenntnisse beigebracht werden. Die intensive Beschäftigung mit der Musik und das aktive Musizieren fördern Persönlichkeitseigenschaften und Verhaltensweisen wie Ausdauer, Zuverlässigkeit und Konzentration.

Ziel einer jeden musikalischen Ausbildung ist es, Ihr Kind zu einem guten Nachwuchsmusiker zu machen, und es im Jugendorchester und später im aktiven Orchester der SHW Bergkapelle zu integrieren.

Die angebotenen Instrumentalfächer richten sich nach dem jeweiligen Bedarf im Orchester. Derzeit sind dies folgende Instrumente:

  • Holzblasinstrumente:         Klarinette, Querflöte, Oboe, Fagott
  • Blechblasinstrumente:       Tuba, Waldhorn
  • Schlagwerk und Percussions


Die Instrumente können teilweise über eine Leihgebühr für eine beschränkte Zeit genutzt werden. Andererseits stehen wir Ihnen gerne bei der Beschaffung eines geeigneten gebrauchten oder neuen Instrumentes zur Verfügung.

Ausgebildet wird sowohl durch eigene fachlich kompetente Ausbilder der SHW Bergkapelle oder durch Lehrer der Musikschule. Der Unterricht findet einmal in der Woche statt, wobei die Unterrichtsdauer zwischen 30 und 50 Minuten beträgt. Die Ausbildungsgebühr ist abhängig vom Instrument. Einzelheiten hierzu besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen. Wie lange ein Jugendlicher Unterricht benötigt, bis er in das Jugendorchester aufgenommen wird, entscheidet unser Dirigent und ist natürlich vom Leistungsstand und vom häuslichen Fleiß abhängig. Im Durchschnitt wird man aber nach zwei bis drei Jahren in das Jugendorchester aufgenommen.

Für weitere Fragen und Informationen steht Ihnen gerne unser erster Vorsitzender This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. zur Verfügung.

Copyright 2015 Ausbildung. All Rights Reserved.
Joomla theme